Lutherkirche Wolfgang
Lutherkirche Wolfgang

Die Losungen

Gottes Wort für jeden Tag

Siehe, meine Tage sind eine Handbreit bei dir, und mein Leben ist wie nichts vor dir. Ach, wie gar nichts sind alle Menschen, die doch so sicher leben!
Psalm 39,6

Christus Jesus hat dem Tode die Macht genommen und das Leben und ein unvergängliches Wesen ans Licht gebracht durch das Evangelium.
2.Timotheus 1,10

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier.

Kiki_Biene_2

www.kiki-am-limes.de | Folge 8

Mit Kiki & Theo durch die Corona-Zeit  |  9. Mai 2020


1, 2, 3 ... 


1. Neu bei kiki-am-limes? Wie es geht - siehe Starthilfe 

2. Alle früheren Folgen gibt's hier in der Kiki-Thek 

3. Kleiner Tipp fürs Smartphone und iPhone:
    Halt es quer, dann siehst Du mehr!
    Zieh es klein, dann passt mehr rein!

... und los geht's!

 

Theo und Pfarrer Bromme begrüßen Euch (Video)

///

///


Lied: Ich lobe meinen Gott

Larissa singt wieder das Lied der Kinderkirche. Singt Ihr mit? Die Noten stehen hier drunter. 

 

EG_272_Noten

 


Josef und seine Brüder - Teil 1 (Audio)

 Katja liest aus der Kinderbibel von Jörg Zink. (Anmerkungen für Eltern zu diesem Buch siehe Folge 5 der Online-Kinderkirche.)

 

 

Lied: Halte zu mir, guter Gott (Audio)

Gibt es Ärger oder Streit... davon handelt das folgende Lied in der dritten Strofe. (Eigentlich ist das Lied ein Morgengebet zum Singen.)

 

EGplus_146

 

 

Josef und seine Brüder - Teil 2 (Audio)

 
 
 

Brunnen

 
Bild: Pieter Kunstreich, aus der Kinderbibel von Jörg Zink
 
 
 
Kiki bringt Licht in die Sache (Video)
 
III
 
III
 
Hier hat Kiki die Bastelanleitung für die Gartenlaterne als PDF zum Herunterladen (4 Seiten). Unsere Kiki ist doch wirklich ein heller Kopf! 
 
 

Josef und seine Brüder - Teil 3 (Audio)

 
 
Die Geschichte von Josef und seinen Brüdern geht noch weiter. In der nächsten Folge der Online-Kinderkirche (Folge 9) liest Katja das nächste Kapitel. 
 
 
Psalm 23 (Text und Audio)
 
Kiki hat Recht: Im Dunklen kann eine Laterne helfen, damit man nicht den Mut verliert. Auch ein Gebet kann (im übertragenen Sinn) wie eine Laterne sein. Könnt Ihr Euch noch an Psalm 23 erinnern? Wir haben ihn in den ersten Forlgen der Online-Kinderkirche gebetet. Kommt da nicht auch an einer Stelle die "Finsternis" vor? 
 
 
 

Psalm_23_Text

 

Nun beten wir - allein oder gemeinsam, still oder laut - mit den Worten, die Jesus Christus uns geschenkt hat: 

Vater Unser (Text)

Vater Unser im Himmel.
Geheiligt werde dein Name. 
Dein Reich komme. 
Dein Wille geschehe, 
wie im Himmel, so auf Erden. 
Unser tägliches Brot gib uns heute. 
Und vergib uns unsere Schuld, 
wie auch wir vergeben unseren Schuldigern. 
Und führe uns nicht in Versuchung, 
sondern erlöse uns von dem Bösen. 
Denn dein ist das Reich und die Kraft 
und die Herrlichkeit in Ewigkeit. 
Amen.

 

Gottes guter Segen (Text) 

Nun vertraue darauf, dass Gott bei Dir ist.
Und wenn Du gerade bei Deiner Familie bist, dann sprecht es Euch gegenseitig zu:

Gottes Segen sei mit Dir - und auch mit Dir. Amen. 

 

 

Theos tolle Television (Video)

Theo hat tatsächlich ein SORGENFRESSERECKENMONSTER gefunden. Das könnt Ihr Euch sogar selber basteln. Hier ist die Anleitung!

ooo

 Quelle: Kinderkirche Issigheim im Kirchenkreis Hanau

ooo

 

 

ENDE Folge 8

Hochgeladen am 09.05.2020 - Letzte Aktualisierung um 16:41 Uhr 

 

Hier in der Kiki-Thek findest Du alle Folgen der vergangenen Samstage mit einem Klick:

Folge 7  |  

Folge 6   |   Folge 5   |   Folge 4   |

Folge 3   |   Folge 2   |   Folge 1   | 

 

Und nun noch ein Hinweis für die Eltern und Großeltern:

Neben der Online-Kinderkirche gestalten wir auch eine Audio-Andacht für Erwachsene zu jedem Sonntag. Sie hat das Motto "Eine Viertestunde mit Gott" und wird Sonntag morgens auf die Homeage www.kircheamlimes.de gestellt. 

 

Theo_7

...und Tschüß bis bald :-)

 

Die Losungen

Gottes Wort für jeden Tag

Siehe, meine Tage sind eine Handbreit bei dir, und mein Leben ist wie nichts vor dir. Ach, wie gar nichts sind alle Menschen, die doch so sicher leben!
Psalm 39,6

Christus Jesus hat dem Tode die Macht genommen und das Leben und ein unvergängliches Wesen ans Licht gebracht durch das Evangelium.
2.Timotheus 1,10

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier.