Die Losungen

Um deines Namens willen verwirf uns nicht! Lass den Thron deiner Herrlichkeit nicht verspottet werden!
Jeremia 14,21

Paulus schreibt: Wir beten allezeit für euch, dass unser Gott euch würdig mache der Berufung und vollende alles Wohlgefallen am Guten und das Werk des Glaubens in Kraft.
2.Thessalonicher 1,11

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Lutherkirche_Grafik

Wolfgänger Jubelkonfirmation am Pfingstsonntag, 20.05.2018

Zum ersten Mal feiern wir in diesem Jahr eine Wolfgänger Jubelkonfirmation. Dazu sind alle ehemaligen Konfirmandinnen und Konfirmanden eingeladen, die vor 25 Jahren oder früher ihre Konfirmation in der Lutherkirche - oder davor in der Alten Wolfgänger Kirche - gefeiert haben.

Die Lutherkirche Wolfgang wurde 2016 saniert und umgestaltet. Doch Sie werden sie ganz sicher wiedererkennen. Wer vor 1967 konfirmiert wurde, wird sich dagegen noch an die Alte Wolfgänger Kirche erinnern. Wie lange ist das alles her! Was ist seitdem alles geschehen!

Bei der Jubelkonfirmation blicken wir zurück und wir blicken nach vorn. Sicher ist nicht alles im Leben ein Grund zum Jubeln. Doch es kann gut tun, sich zu besinnen, unsere Sorgen ebenso vor Gott zu bringen wie den Dank. Wir singen alte und neue Lieder, hören auf Gottes Wort und feiern das Abendmahl. Gottes Segen begleite uns dann auf dem weiteren Lebensweg!

Wir laden Sie herzlich ein, am Pfingstsonntag, 20.05.2018 die Jubelkonfirmation zu feiern. Weil es einen solchen Gottesdienst in den vergangenen Jahrzehnten nicht gegeben hat, laden wir alle Jahrgänge ein, deren Konfirmation im Jahr 1993 oder früher stattfand.

Wir bitten um Ihre Anmeldung. Dazu teilen Sie unserem Gemeindebüro einfach formlos Ihren Namen, Anschrift sowie das Geburtsjahr mit - per Telefon (06181) 53666, Fax (06181) 574210, Brief (Ev. Kirche Am Limes, Theodor-Heuss-Str. 1, 63457 Hanau) oder Mail (astrid.eggert@ekkw.de)  - Sicher wohnen viele Ehemalige nicht mehr in unseren Gemeinden. Wir bitten Sie darum, diese Einladung und die Information an Ihre Jahrgangskolleginnen und –kollegen weiterzuleiten.

Der Gottesdienst beginnt um 10.30 Uhr und dauert maximal 90 Minuten. Im Anschluss gibt es einen kleinen Umtrunk in der Kirche. Wenn Sie danach noch beisammen bleiben möchten, steht Ihnen die Kirche mit ihrem Nebenraum gerne zur Verfügung. Eine Bewirtung ist unsererseits nicht vorgesehen, es sei denn, aus den Reihen der Jubilare soll etwas organisiert werden. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall vorher an unseren Hausmeister Norbert Schaffert (siehe Kontakt). 

Noch einige Hinweise, falls Sie schon länger nicht mehr in unserer Kirche waren: Die Lutherkirche ist seit der Sanierung barrierefrei. An der Kirche stehen einige wenige Parkplätze zur Verfügung. Der große Parkplatz am Einkaufszentrum (REWE) ist fußläufig gut erreichbar.

 

PfarrerBromme

Wenn Sie Fragen oder Anregungen zum Gottesdienst haben, können Sie mich gerne anrufen (Mobil 0173 9625030) oder mir mailen (siehe Kontakt).

 

Mit herzlichen Grüßen,
Ihr Pfarrer Wolfgang Bromme