Die Losungen

Um deines Namens willen verwirf uns nicht! Lass den Thron deiner Herrlichkeit nicht verspottet werden!
Jeremia 14,21

Paulus schreibt: Wir beten allezeit für euch, dass unser Gott euch würdig mache der Berufung und vollende alles Wohlgefallen am Guten und das Werk des Glaubens in Kraft.
2.Thessalonicher 1,11

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier.

 

LutherRevue_1

"Die Meinung, dass eine kirchliche Bußstrafe in eine Fegefeuerstrafe umgewandelt werden könne, ist ein Unkraut, das offenbar gesät worden ist, während die Bischöfe schliefen."  So spottet Martin Luther in der elften seiner 95 Thesen über den Ablasshandel.

Die Luther-Revue zeigt anhand des Themas FEUER die große Entdeckung der Reformation – die Freiheit eines Christenmenschen. Höllische Angst vor dem FEGEFEUER wandelt sich bei Luther in FEUER UND FLAMME des Glaubens. In einer unterhaltsamen Show werden – zwei Tage vor dem 500. Reformationstag – feurige Denkanstöße gegeben.

Der Zornes-Engel des Künstlers Volker Hess empfängt das Publikum mit gewaltigen Feuerstößen. Helge Heynold liest aus Luthers erhellenden Schriften. Die BlechBRASSers geben Zunder mit ihrer Blasmusik. Und Oliver Pleyer spielt Orgel, dass die Funken fliegen.

Dazu gibt es Live-Malerei der Künstlerin Anita Jäger. Ihr Lutherbild wird am Ende des Abends verlost - zu Gunsten des Fördervereins Lutherkirche Wolfgang.

Mit spitzer Zunge kommentiert Simone Rayer das Geschehen.

 

Eintritt 10 €  /  Ermäßigter Eintritt 7 €

Karten an der Abendkasse

 

Die Luther-Revue steht in der Veranstaltungsreihe 95xLuther im Kirchenkreis Hanau.